PAUL KOR

Paul Kor (Kornowski) wurde 1926 in Paris geboren. Er war Künstler, Maler, Grafiker und Autor von Kinderbüchern, ein Kind des Krieges und ein Mann des Friedens. Nach Israel kam er 1948 als Freiwilliger und blieb dort sein Leben lang. Er schuf zahlreiche Werke für den Staat Israel und dessen Verteidigungsministerium sowie für große Firmen wie "El-Al" und "Ossem". Mit dem Schwarzmarkt-Plakat folgte er einer persönlichen Bitte von Ben Gurion. Er starb 2001.